Faust Logo
Brauhaus Faust KG

Bestens gerüstet für Spitzenlasten

Platzmangel und der Bedarf nach mehr Leistung waren für das Brauhaus Faust ausschlaggebend bei der Entscheidung für einen weiteren JUMAG DG560.

Projekt Highlights

DG560 dank kompakter Bauweise auch bei engen Platzverhältnissen einsetzbar

Leicht zu bedienen und wartungsarm

Unkomplizierte Abwicklung und fachkundiger Service

Über das Brauhaus Faust

Im Jahr 1654 gegründet als “Brauerei zum weißen Löwen” ist das Brauhaus Faust heute die älteste Brauerei im gesamten Rhein-Main-Gebiet. Seit 1895 ist das Brauhaus im Besitz der Familie Faust. Mit Johannes Faust leitet inzwischen die vierte Generation der Brauerfamilie den Betrieb.

Das Brauhaus Faust versteht sich als regionale Brauerei, die ihre Bierspezialitäten in der Region am Bayerischen Untermain und den angrenzenden hessischen und badischen Gebieten verkauft.

Brauhaus Faust Außenfront
Brauereiladen Faust

"Wir arbeiten seit Jahren mit JUMAG zusammen und haben bereits zwei Dampferzeuger DG560 an unserem zweiten Standort im Einsatz. Daher war für uns klar, dass wir auch in unserem Brauhaus in der Altstadt von Miltenberg auf ein JUMAG-Produkt setzen."

Stefan Falk, erster Braumeister Brauhaus Faust KG

Herausforderung: Beengte Platzverhältnisse und zu geringe Leistung

Mit dem bestehenden Dampfkessel konnten am Tag nur vier Sude realisiert werden. Das war nicht ausreichend, um Spitzenlasten abfangen zu können. Bedingt durch die Innenstadtlage der Brauerei kam ein “normaler” Dampfkessel allerdings nicht infrage. Stefan Falk: “Unsere Anforderung war eine kompakte und leistungsfähige Anlage. Durch die bisherige Zusammenarbeit mit JUMAG bei unserem zweiten Standort waren sie auch hier unser erster Ansprechpartner.”

Die Lösung: Effizienter arbeiten mit dem DG560

Mit dem neuen Dampferzeuger von JUMAG kann das Team Spitzenlasten nun problemlos abfangen. Die kompakte Bauweise der Anlage war letztlich ausschlaggebend bei der Entscheidung für JUMAG. “Unsere Erwartungen wurden zu 100% erfüllt. Die Anlage läuft störungsfrei und effektiv.” Dank der leichten Bedienbarkeit wird auch die tägliche Kontrolle auf ein Minimum beschränkt. Mit nun sechs möglichen Suden pro Tag ist auch der gesamte Brauprozess im Brauhaus Faust wesentlich effizienter.

Stefan Falk: “Unsere JUMAG-Lösung ist ideal für Betriebe, die nur eingeschränkt Platz haben und statt eines Großraumwasserkessels mehrere Schalldampferzeuger in Reihe schalten wollen, um die Leistung besser an die tatsächlichen Gegebenheiten anpassen zu können.”

JUMAG Anlage Faust 2
Einbau Jumag

Mit JUMAG Dampferzeugern entstehen ausgezeichnete Biere in ganz Europa. Nutzen Sie unser Fachwissen und unsere jahrzehntelange Erfahrung.

Mehr über Dampf im Getränkesektor erfahren. Lesen Sie unsere Informationen zu Ihrem Anwendungsfall!