Näf Textilreinigung

Wer rechnen kann, hat einen JUMAG

Bei der Näf Textilreinigung darf der Betrieb keinen Tag stillstehen. Mit betriebssicheren Kesseln und Top-Service ist JUMAG erste Wahl des Schweizer Unternehmens. Aus jahrzehntelanger Erfahrung kennt Näf die Betriebskosten genau. Ergebnis: JUMAG hat die sparsamsten Dampferzeuger.

Projekt Highlights

Ausfallsichere Dampferzeugung

Bedienerfreundlich, auch für ungelernte Arbeitskräfte

Sehr wirtschaftliche Lösung

Über Näf Textilreinigung

Seit über 60 Jahren steht die Textilreinigung Näf für gepflegte Sauberkeit. Das Filialnetz mit 13 Standorten erstreckt sich über Baselland und Basel. Das Unternehmen arbeitet mit neuesten und umweltschonende Technologien und liefert höchste Qualität. Das schätzen auch gewerbliche Auftraggeber, von der Gastronomie bis zur Weltprominenz, die auf Baseler Bühnen zu Gast ist. Seit über 30 Jahren leitet Beat Tschudin die Näf Textilreinigung. Er setzt auf JUMAG Dampferzeuger in seinem Betrieb.

„Ich muss mich auf meine Kessel zu 100% verlassen können.“

Beat Tschudin, Inhaber

Herausforderung: Niemals Stillstand

„Bei uns darf der Betrieb keinen Tag stillstehen. Also muss ich sicher sein, dass mein Dampferzeuger nicht ausfällt – oder bei einer Störung innerhalb weniger Stunden wieder betriebsbereit ist. Ich muss wissen, dass mein Händler die passenden Teile verfügbar hat. Außerdem brauche ich die Nähe und den direkten Kontakt zum Hersteller.“ Beat Tschudin hat ganz klare Vorstellungen, die aus seiner langen Erfahrung resultieren. Sicherheit ist für ihn extrem wichtig.

Die Entscheidung für JUMAG ist nichts anderes als der Pfad der Vernunft. „Das bestätigt auch unser Servicepartner Schärer Textilpflegesysteme, der mittlerweile vollständig auf JUMAG umgestiegen ist“, sagt Tschudin. „JUMAG weiß, was Dampf ist.“

Die Lösung: JUMAG Dampferzeuger

„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass zwei Dampferzeuger, die meist unter Vollast laufen, optimal in Sachen Wirtschaftlichkeit und Betriebssicherheit sind“, sagt Tschudin. JUMAG Dampferzeuger eignen sich definitiv für alle Textilreinigungen, die Zeit sparen und ihre Nerven schonen möchten.“

Sehr gut bewertet er auch die Sicherheit und Bedienerfreundlichkeit: „Wir dürfen nie vergessen, dass ein Kessel ein gefährliches Gerät ist. Auch ungelernte Kräfte müssen sicher damit umgehen können. Im Übrigen sind JUMAG-Geräte die einzigen mit einem zu 100% verständlichen Handbuch.“

Dass JUMAG Kessel einen Standard-Industriebrenner haben, hält er für sehr sinnvoll. „Weishaupt ist in meinen Augen der Mercedes unter den Brennern, es gibt nichts Besseres. In jedem Ort finden Sie in der Schweiz ein weit verzweigtes Servicenetz. Wenn bei mir morgens um 6 Uhr ein Problem auftaucht, ist um 7 Uhr jemand von Weishaupt da und um 8 Uhr läuft’s. Mit meinem JUMAG Service-Partner ist es ebenso. Herr Schärer weiß, welches Gerät ich habe, die Kommunikation ist schnell, der Einsatzwille groß. Und den direkten Hersteller-Service, den ich erwarte, bekomme ich nur bei JUMAG.

Die Bestnote vergibt er für die Wirtschaftlichkeit: „Wenn man so lange wie ich im Geschäft ist, sollte man rechnen können. Und wer rechnen kann, hat einen JUMAG.“

Rechnen Sie mit uns!

Wann amortisiert sich eine JUMAG Dampfanlage und welche passt zu Ihren Anforderungen?

Mehr über Dampf in Textilreinigungen erfahren. Lesen Sie unsere Informationen zu Ihrem Anwendungsfall!