Weingut Lergenmüller

Nachhaltigkeit und Energiesparen stehen im Vordergrund

Die Pfälzer Weinfamilie Lergenmüller vinifiziert mit Herzblut und Hingabe Weine von besonderer Klasse. Gleichzeitig hat sie einen strengen Blick für die Qualität und hält die kellerwirtschaftlichen Einrichtungen auf aktuellem Stand. Dazu gehört ein zuverlässiger JUMAG Dampferzeuger DG 560.

Projekt Highlights

JUMAG Dampferzeuger DG560 mit einer Leistung von 560 kg Dampf pro Stunde

Extrem hohe Energie-effizienz bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit

Fix und fertig konfigurierte Anlage

Über das Weingut Lergenmüller

Die Familie Lergenmüller, eine Winzerfamilie in der 15. Generation, ist ein Pfälzer Urgestein mit einem großen Qualitätsversprechen gegenüber seinen Kunden. Hier trifft regionales Terroir auf internationale Weinstile. Der hohe Anspruch an die Qualität zeigt sich auch in der Technologie. Durch zahlreiche Investitionsmaßnahmen in den vergangenen Jahren hat das Weingut Lergenmüller die Produktionsanlagen auf aktuellem Stand gehalten.

"Mit unserer JUMAG Anlage sind wir sehr zufrieden, sie läuft störungsfrei."

Jürgen Lergenmüller, Geschäftsführer Weingut Lergenmüller

Herausforderung: Qualität und Komfort optimieren

Vor der JUMAG Lösung war ein Dampferzeuger im Einsatz, bei dem der geforderte Dampfdruck noch manuell am Ventil eingestellt wurde. Gesucht wurde eine moderne und sparsame Lösung, die mehr Komfort bietet.

Die Lösung: JUMAG Dampferzeuger DG 560

Jürgen Lergenmüller, Geschäftsführer des Weinguts, ist mit seiner Entscheidung für JUMAG sehr zufrieden. Sein Keller ist um eine Lösung reicher, die komfortabel und zuverlässig arbeitet. Auch die Zusammenarbeit mit dem JUMAG Team bewertet er gut: „Super Service, sehr freundliche Mitarbeiter. Der neue Dampferzeuger hilft ihm, Kosten zu sparen. Insbesondere beim Verbrauch des Brenners konnte das Weingut Einsparungen realisieren: „Eine ideale Lösung für Weinbaubetriebe.

Wann amortisiert sich eine JUMAG Dampfanlage und welche passt zu Ihren Anforderungen?

Mehr über Dampf in der Weinherstellung erfahren. Lesen Sie unsere Informationen zu Ihrem Anwendungsfall!